Pirmin Bossart & Adrian Würsch

  • So.

    29.


    Mai

    Pirmin Bossart & Adrian Würsch

    Pirmin Bossart: Text
    Adrian Würsch: Schwyzerörgeli, Electronics

    Schloss Wyher
    10:00

Der Sonntag und sein Henker: Unter diesem Titel gestalten der Journalist und Autor Pirmin Bossart sowie der Volksmusiker Adrian Würsch die Sonntagsmatinee. Hier verfliessen Spoken Words und Klänge. Pirmin Bossart ist in Schötz aufgewachsen. Er studierte Ethnologie, Geografie und Literaturwissenschaft und ist seit 1985 journalistisch tätig. Adrian Würsch stammt aus Emmetten und studierte Schwyzerörgeli, Musikpädagogik sowie Komposition. In seiner Lesung beleuchtet Bossart im lyrischen Assoziationsstrom das bäuerliche Milieu des Luzerner Hinterlandes in den 1960/70er-Jahren; dann und wann wechselt die Perspektive in die Gegenwart. Würsch untermalt das Auftauchen des titelgebenden Henkers und anderer Figuren mit traditionellen und experimentellen Spielweisen, mit Musik und Sounds.