Collegium Vocale zu Franziskanern Luzern

  • So.

    12.


    Mai

    Collegium Vocale zu Franziskanern Luzern

    Leitung: Ulrike Grosch

    Pfarrkirche
    17:00

Entstanden 2005 aus einem Interpretationsworkshop hat sich das Collegium Vocale unter der Leitung von Ulrike Grosch in kurzer Zeit einen festen Platz in der Schweizer Chorszene erobert. Das Ensemble ist in der Franziskanerkirche Luzern beheimatet und besteht überwiegend aus Studierenden und Absolventen der Schweizer Musikhochschulen. Neben der Ensemblearbeit bietet es jungen Künstlern immer wieder Gelegenheit, Solopartien zu übernehmen. So fördert und nutzt das Collegium die Verbindung zwischen Hochschulausbildung und Konzerttätigkeit. Einladungen zu internationalen Festivals bestätigen die Arbeit des Ensembles und ergänzen die Konzerttätigkeit in Luzern. Zum wiederholten Male wurde das Collegium an das Lucerne Festival eingeladen. Der Schwerpunkt des Programmes für das Stimmen Festival liegt auf französischer und russischer Chormusik. Neben Werken mit geistlichem Hintergrund werden im Programm auch Stücke des volksliedhaften Komponierens zu hören sein.

Hörprobe

Zur Hörprobe auf collegiumvocale.ch